29.01.2018 | Wahlen

Hervorragende Ergebnisse bei der Nominierung von Inge Aures und Holger Grießhammer

 

Bei der SPD-Stimmkreiskonferenz für den Stimmkreis 408 Kulmbach-Wunsiedel am 22.01.2018 in Himmelkron stellten die Delegierten die Kandidaten für die Landtagswahl und die Bezirkstagswahl 2018 auf. Für Inge Aures stimmten 85 von 86 Anwesenden und für Holger Grießhammer 81 der 86 Anwesenden. Für beide ein tolles Ergebnis.

01.09.2017 | Wahlen

Am 24.09.2017 Jörg Nürnberger wählen

 

Jörg Nürnberger will in Berlin als überzeugter Sozialdemokrat die Anliegen der Menschen unserer Region vertreten. Das gilt sowohl für regionale Themen, wie auch für grundsätzliche Themen der sozialen Gerechtigkeit oder der Renten. Da die Situation für viele ältere Menschen mit geringer Rente oder auch für alleinerziehende Elternteile schwierig ist, will Jörg Nürnberger diese sozialen Themen in den Vordergrund einer sozialpolitischen Politik rücken.

Weitere Informationen unter
https://joerg-nuernberger.de
https://www.facebook.com/joerg.nuernberger.spd

 

04.06.2017 | Ortsverein

Neuwahlen im Ortsverein Schönwald

 

Anlässlich der Neuwahlen bei der Jahreshauptversammlung unseres Ortsvereins am 20.05.2017 wurde unsere Ortsvereinsvorsitzende Sonja Schuster einstimmig in ihrem Amt bestätigt. Ihre Stellvertreter bleibt Rudolf Stich. Kassierer wird Manfred Opel und Schriftführer Michael Rehwagen. Als Kassenrevisoren wurden Wolfgang Keil und Markus Korlek in ihrem Amt bestätigt. Als Beisitzer wurden gewählt Axel Grünert, Klaus Jaschke, Harmut Kindt, Ivonne Korlek, Karl-Heinz Meier, Gabi Opel und Danny Stopp.

Unser Bild zeigt von links Michael Rehwagen als neuen Schriftführer, Markus Korlek als Kassenrevisor, Sonja Schuster als Vorsitzende, Manfred Opel als neuen Kassierer und Wolfgang Keil als Kassenrevisor. Auf dem Bild fehlt der stellvertretende Vorsitzende Rudolf Stich.

09.04.2017 | Landespolitik

SPD-Bildungspolitik setzt sich durch: Das G9 kehrt zurück!

 

Es gibt einen guten Grund zum Feiern: Das bayerische Gymnasium kehrt zurück zur längeren Schulzeit. Neun Jahre bis zum Abitur (G9) werden wieder bayernweiter Standard. Das achtjährige Turbo-Gymnasium (G8) gehört endlich der Vergangenheit an. Das entspricht genau dem, was die SPD zusammen mit den Schülerinnen und Schülern, den Eltern und auch den Lehrkräften immer gefordert haben.

09.02.2017 | Kommunalpolitik

Gemeinsame Jahresklausur von Stadtratsfraktion und Vorstand

 

Die Fortschreibung des Wahlprogrammes aus dem Jahr 2014 war eines der Themen der gemeinsamen Klausur von Vorstand und Stadtratsfraktion der Schönwalder SPD. Die Teilnehmer legten Arbeitsschwerpunkte und Veranstaltungen für das aktuelle Jahr fest. Die Entscheidung, Martin Schulz als Parteivorsitzenden und Kanzlerkandidaten zu nominieren, wird sehr positiv gesehen.